Die Dumme Augustine

Das Buch “Die dumme Augustine” wurde in der Vorkarnevalszeit zum gemeinsames Projekt der Klasse 1b und der Vorklasse. Mehrere Unterrichtstunden verbrachten die Schülerinnen und Schüler damit, die “dumme Augustine” und ihre Familie kennenzulernen, gemeinsame Aufgaben zu lösen und Überlegungen zum Thema Zirkus anzustellen.

Gute Leser der Klasse 1 konnten dann auch schon einzelne Passagen des Buches vorlesen. Es war schön, zu beobachten, wie hilfsbereit die Kinder der Klasse 1 die Vorklassenkinder in ihrer Gruppe aufnahmen.

Zum Abschluss unseres gemeinsamen Projektes trafen sich alle teilnehmenden Kinder in der Turnhalle. Dort konnten sie mit Bällen, Reifen, Seilen und vielen anderen Materalien für eine kleine Zirkusaufführung, die im Anschluss stattfand, üben.

März 2014