Fußballturnier

Fußballturnier 2014

Auch im Jahr der Fußball-WM rollte der Ball an der Grundschule Brückenhof-Nordshausen. Alle Schülerinnen und Schüler der 2., 3. und 4. Klassen spielten bei sommerlichen Temperaturen um den Sieg in ihrem Jahrgang.

Auf dem Bolzplatz neben dem Internationalen Garten, der gleichzeitig auch als Schulgarten genutzt wird, starteten die Klassen 3a, 3b und 3c im Modus jeder gegen jeden in den Wettbewerb. Damit es faire Wettkämpfe werden und alle zum Spielen kommen, verglichen sich in der ersten Halbzeit die Mädchen und in der zweiten die Jungs. Das Ergebnis aus beiden ergab dann das Endergebnis.

In der Jahrgangstufe 3 gewann die Klasse 3b ihre beiden Spiele und siegte somit vor der 3a und 3c. Als nächstes waren die “Großen“ dran. Hier musste die 4b zwei deutliche Niederlagen einstecken und blieb leider darüber hinaus auch ohne Torerfolg. Den Sieg in dem Jahrgang sicherte sich die 4c (sie blieb in beiden Spielen ohne Gegentor) vor der 4a. Zum Abschluss des Tages wurde es für die Zweitklässler ernst. Zum ersten Mal beim Schulturnier dabei, ging es von Anfang an heiß zur Sache. Am Ende war es die Tordifferenz, die über den Sieger entschied. Die Klasse 2d verwies die 2b auf den 2. Platz und sicherte sich den Sieg mit nur einem Gegentor weniger (Punkte und Toranzahl war bei beiden gleich). Platz 3 holten sich die Mädchen und Jungs der 2c vor der 2a.

Das schulinterne Fußballturnier kam auch in diesem Jahr prächtig bei allen an. Dies sah man in den Gesichtern der Schülerinnen und Schülern, welche alle mit großem Eifer und viel Freude beim Spielen dabei waren.

Fußballturnier