Feste und Feiern

50-Jahrfeier am 1. September 2017

DSC01175

Am Freitag, den 1. September, haben wir das 50-jährige Jubiläum unserer Schule mit zahlreichen Attraktionen gefeiert.

Nach dem Auftritt der HipHop-AG und einer Ansprache von Frau Pohlemann stiegen 50 bunte Luftballons in den Himmel auf.

Zu unserem Jubiläum gratulierten neben der Schuldezernetin Frau Moldenhauer auch der Ortvorsteher von Nordshausen und der Vorsitzende des Kulturvereins Nordshausen.

Zum Abschluss des offiziellen Teils unserer Feier führten alle Schülerinnen und Schüler einen Flashmob auf, der unter Leitung der Tanzpädagogin, Frau Fajgel, während unserer Projektwoche eingeübt wurde.

DSC01253Ein kurzweiliges Programm, das die einzelnen Klassen mit ihren Klassenlehrkräften während unserer Projektwoche erarbeitet und vorbereitet haben, wartete im Anschluss an den offiziellen Teil auf alle Besucher.

DSC01297

Attraktive Angeboten gab es u. a. auch vom Förderverein unserer Schule, …

von der Feuerwehr Nordshausen …

und dem Rote Rübe Mobil.

DSC01314

Vielen Dank an dieser Stelle allen Helfenden, die zum Gelingen unserer 50-Jahrfeier beigetragen haben.

DSC01264

 

Einweihungsfeier Ganztag / Mensa

Am 10.10.2015 fand in einem feierlichen Rahmen die Einweihung des „Pakts für den Nachmittag“ und den dazugehörigen neu entstandenen Räumlichkeiten statt.

Die Feier begann in der neuen Mensa mit geladenen Gästen, denen Frau Pohlemann und Frau Hübsch zunächst im kleinen Rahmen ihren Dank für die erbrachten Leistungen aussprachen.

Im Anschluss daran wurden die Feierlichkeiten auf dem Schulhof fortgesetzt. Die Kinder marschierten gemeinsam mit ihren Lehrkräften in einer langen Schlange ein und hießen alle anwesenden Mitglieder der Schulgemeinde „Herzlich Willkommen“.

Gemeinsam sangen alle Kinder mit ihren Lehrkräften das Brückenlied. Im Anschluss an die Ansprachen von Frau Pohlemann und Frau Hübsch traten die Kinder der HipHop – AG auf.

IMG_4106

Neben einem internationalen Buffet warteten dann viele Spiel- und Bastelangebote, die von den einzelnen Klassen und dem Hort organisiert wurden.

Anhang 1620151016_100910

Sommerfest im Stadtteil Nordshausen

Nordshausen Fest 2015 (14)

Zum 125 jährigen Bestehen des Turnvereins fand das Sommerfest am 04.07.2015 auf dem Sportplatz statt. Bei sehr heißem aber trockenem Wetter gab es zur Eröffnung bunte und vielfältige Darbietungen der Kita. Anschließend zeigten unsere Viertklässler eine abwechslungsreiche Mischung aus Flötenstücken, Kanons – teilweise in verschiedenen Sprachen – und body percussion. Unser besonderer Dank geht an die Kinder, aber auch an Frau Hoppe, die mit Unterstützung von Frau Steger und Herrn Schuchardt diese Vorführung sehr gut eingeübt hat.

Nordshausen Fest 2015 (16)

Sommerfest 2012

Hand in Hand – Gemeinsam für unsere Kinder

40 Jahre Kita Brückenhof  und 44 Jahre Grundschule Brückenhof – Nordshausen

Unter diesem Motto feierten wir am 23. Juni unser großes gemeinsames Sommerfest. In der Woche zuvor fand eine Projektwoche mit Krippen-, Kindergarten- und Schulkindern statt, um das Fest vorzubereiten. Die Kinder konnten sich in 17 verschiedene Projekte einwählen.

So konnten die Kinder im Alter von 2 – 12 Jahren eine Woche lang gemeinsam spielen und lernen. Es gab Tanzprojekte, Kreativwerkstätten, arkrobatische Gruppen, eine Geschichtenwerkstatt, eine Zaubergruppe, Erkundungen im Stadtteil, Theater- und Musikgruppen, einen Sinnesgarten, eine „Hickel – häuschengruppe“ und eine Gruppe, die sich mit der Europameisterschaft beschäftigt hat.

Die Projektgruppen wurden von je einer Lehrerin/einem Lehrer und einer Erzieherin/einem Erzieher vorbereitet und durchgeführt. Die Kinder trafen sich in der Kita oder in der Schule, verbrachten auch die Pausen gemeinsam. Im Rahmen dieser Projektwoche konnten sich die Kinder und Pädagogen aus Kita und Schule näher kennenlernen. Die Kolleginnen und Kollegen bekamen Einblicke in das jeweils andere Arbeitsfeld.

Auf dem Sommerfest, das vor der Kita und auf dem Schulhof stattfand, gab es dann neben den üblichen von den Eltern gestifteten Köstlichkeiten viele Darbietungen von den Kindern und Angebote für die Kinder. Zur Eröffnung sangen alle Pädagogen gemeinsam das Lied „Hand in Hand“, um ihre Geschlos – senheit zu zeigen. Viele Gäste aus dem Stadtteil und auch aus der weiteren Umgebung haben unser Fest besucht. Besonders freuten wir uns, Mitglieder unserer Ortsbeiräte und ehemalige Kolleginnen, Kollegen und Kinder begrüßen zu können.

Vorbereitet wurden die Projektwoche und das Fest von einem Festausschuss, der aus 3 Lehrerinnen, 3 Erzieherinnen und 3 Elternbeiräten bestand. Um die Partner für die Projekte zu finden, veranstalteten wir im Dezember ein gemeinsames Weihnachtsessen der beiden Mitarbeiterteams.

Von dem Erlös des Festes wollen wir ein Zirkusprojekt für die Schul- und Kindergartenkinder durchführen.

Die Projektwoche mit dem anschließenden Fest war für uns ein großer Erfolg und hat uns auch viel Freude gemacht.

Frau Sabine Hübsch, die Leiterin der Kindertagesstätten Brückenhof-Nordshausen, hat uns freundlicherweise den vorliegenden Text und die Fotos zur Verfügung gestellt.